Das A-Cappella Ensemble dodecanta aus Kassel. - Schaufenster Fehmarn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

gesucht - gefunden > Interessantes > Kunst & Kultur
 
 
 
 
 

A - Cappella - Ensemble "dodecanta"

In Kassel und Umgebung hat das Ensemble dodecanta schon vielfach mit einem „lässigen musikalischen Mix“ begeistert, bei dem es sich „geschmeidig durch die Tonarten sang“ (so die in Kassel erscheinende Hessische Allgemeine). Jetzt präsentiert die 12-köpfige a-cappella-Gruppe ihr Konzert „moment to be free – Liebe, Lobpreis Liverpool“ am 1., 2. und 3. Mai erstmals in Schleswig-Holstein.

Die musikalische Spanne reicht von geistlicher Musik, auch von den modernen Komponisten Arvo Pärt und Urmas Sisask, bis zu amerikanischen Jazz-Standards. Der Schwerpunkt des Konzerts aber liegt – 50 Jahre nach ihren ersten Auftritten – auf den Songs der guten alten Beatles, hier aber vier-, sechs- und achtstimmig arrangiert von den Großen der a-cappella-Szene, den King's Singers und den swingle singers.

dodecanta vereint 12 langjährig chorerfahrene Sängerinnen und Sänger aus Kassel und Umgebung. Es wurde vor drei Jahren unter dem Namen ensemble grandisinvolto von Martje Grandis gegründet, die bis 2005 an der Kieler Jakobikirche und als Leiterin verschiedener Kieler Chöre tätig war. Sein Markenzeichen und sein Anspruch sind mit der Namensänderung unverändert geblieben: ein Klangerlebnis, das die Stimmen ebenso transparent wie homogen zur Geltung bringt. Mehr Infos hier.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü